Samstag, 2. Dezember 2017

Lesewelt im Advent 2017



Lesewelt im Advent 2017

  Nickis Lesewelt
Eine Initiative von Nickis Lesewelt

24 Türchen - 24 Blogger - 24 Beiträge
= 1 Adventskalender



Im Rahmen des Adventkalenders werden 24 Türchen vom 01. Dezember bis 24. Dezember 2017 geöffnet. Jeden Tag postet ein Blogger einen Beitrag mit einem Adventtürchen (Adventbild) auf seinem Blog.

Heute öffnen wir gemeinsam das 2. Türchen.


  
Der zweite Dezember. Morgen ist schon der erste Advent. Habt ihr schon Kekse gebacken? Ist der Adventskranz schon fertig? Bei uns gibt es schon einige Kekse, aber das große Backen kommt erst noch. Am schönsten ist doch immer der Geruch und das Naschen vom Teig.
Advent heißt auf Deutsch so viel wie Ankunft. In der Kirche heißt es die Ankunft Christi, aber ich fühle mich in dieser Zeit immer als würde ich zuhause ankommen. Wenn ich von der Schule heimkomme gibt es immer Kekse und Kaffe oder Tee. Und an Weihnachten sitzt man mit der Familie zusammen, isst etwas tolles und verteilt Geschenke um zu zeigen wie sehr man sich liebt und gern hat. Die Adventszeit ist eine Zeit der Ankunft, denn es kommt beispielsweise noch der Schnee an (wenn man Glück hat), die Kekse kommen, die Pfunde auf der Waage und die dicken Socken oder Kuscheldecken
Ich nutze sie an dieser Stelle jedoch um mir bewusst zu werden was ich dieses Jahr geschafft habe. Und dieses Jahr war wirklich unglaublich wichtig und schön. Ich habe Bookstagram entdeckt, das Bloggen und vor allem eins: Unglaublich liebe, tolle Menschen, die ich nicht mehr missen möchte. Mit ihnen kann man sich über gehypte Bücher aufregen, man kann mit ihnen spät abends dichten (und das waren wirklich seltsame Gedichte), man kann ihnen alles anvertrauen und ich selbst konnte etwas geben, ein Ohr zum Zuhören, einen Arschtritt, Lacheinheiten und Beleidigungen wenn uns ein Idiot über den Weg lief. Bei diesen Menschen fühle ich mich Zuhause und das ist etwas ganz Besonderes.
Ich habe sogar jemanden von Angesicht zu Angesicht treffen können. Anfangs war es seltsam, aber dann habe ich gemerkt wie wundervoll dieser Mensch ist und freue mich jedes Mal wie ein Schneekönig sie wiederzusehen.
Ich vermisse Menschen, die ich bis auf eine Person noch nie im realen Leben gesehen habe, die mir jedoch mehr am Herzen liegen als 90 Prozent der Menschen, die ich jeden Tag um mich habe. Ich war auf der Buchmesse und habe mich noch nie so frei und glücklich gefühlt wie an diesem Tag. 
Ich danke jedem Einzelnen dafür, dass ich diesen Weg gehen kann und damit so unglaublich glücklich bin. Ich bin in der Welt der Bücher endlich vollends angekommen und will hier so schnell nicht mehr weg.
Jetzt fragt man sich sicher, warum ich diesen ganzen Kram sage. Kann ich verstehen. Was ich damit bezwecken will ist, dass man sich vielleicht mal überlegt wer einem in diesem Jahr berührt hat, was einem besonders schönes passiert ist und was man selbst erreicht hat. Und vor allem sollte man dankbar sein für alles was wir haben. Vielleicht setzt man sich jetzt einmal mehr mit seinen Lieben zusammen, egal ob Familie oder Freunde, vielleicht bleibt man einmal mehr stehen und kauft einem Obdachlosen etwas zu Essen oder man hilft einfach mal im Haushalt. Oder, ganz einfach, man schenkt sich Zeit.

Schaut doch mal auf Instagram bei mir vorbei. :)


Bei mir, paulines.buecherwelt, erhaltet ihr heute den Buchstaben Nr. 02 in unserem Losungswort (Insgesamt 24 Buchstaben).

Und hier ist das Rätsel dazu:
Nehmt den  Buchstaben aus der Antwort folgender Frage: 
Wie heißt die Protagonistin aus Mona Kastens neuer New-Adult Trilogie?
Den zweite Buchstabe ihres Vornames müsst ihr euch für das Lösungswort merken.

Wenn ihr einen Beitrag verpasst habt bzw. erst jetzt dazugestoßen seit, könnt ihr natürlich auf Nickis Lesewelt Blog alle bereits geöffneten Türchen mit Link zum Originalpost finden.
Das nächste Türchen wird von Fairiesbookworld geöffnet.

Am 24. Dezember erhaltet ihr den letzten Buchstaben für das Losungswort. Ihr habt bis 25. Dezember 2017 Zeit dieses an nickislesewelt@gmail.com zu schicken. Am 26. Dezember werden die Gewinner ausgelost und bekannt gegeben.

Ich wünsche euch viel Spaß bei unserem Adventskalender und eine besinnliche Adventszeit!

1 Kommentar:

  1. Schöner Beitrag, unseren Adventkranz haben wir am Freitag gebastelt, und in einer Stunde wird die 1. Kerze entzündet, meine Kinder und ich sitzen dann mit Tee und Keksen zusammen und quatschen und lachen und singen.... glg Karin :-)

    AntwortenLöschen

Rezension "Der kleine König Dezember"

Allgemeines Titel: Der kleine König Dezember Autor: Axel Hacke || Illustrationen von Michael Sowa Preis: 6,90 Euro Verlag: Kunstman...